Sicherheit bei Miele

Miele als Hersteller qualitativ hochwertiger und langlebiger Produkte stellt auch an die Cybersicherheit seiner vernetzten Geräte, Apps und Web-Anwendungen höchste Anforderungen. Unsere spezialisierten Teams für Cybersecurity setzen alles daran, Ihre Privatsphäre zu schützen.

Miele kooperiert mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), ist Mitglied der Allianz für Cybersicherheit, Teil des CERT@VDE Beirats und arbeitet mit vielen anerkannten Sicherheitsexperten zusammen.

 

Meldung von Schwachstellen

Bitte schicken Sie Ihre Hinweise an die folgende Adresse:
it-security@miele.com

Betrifft Ihr Hinweis eines unserer Produkte oder Mobilen Applikationen, dann können Sie sich auch gerne direkt an unser Product Security Incident Reponse Team wenden:
psirt@miele.com

Ihre Meldung enthält idealerweise diese Informationen:

  • Betroffenes Produkt/Anwendung
  • Beschreibung der Schwachstelle
  • Falls verfügbar: Proof-of-concept, Exploit oder Netzwerk-Mitschnitte

Auch wenn Sie sich nicht ganz sicher sind: Wir gehen Ihrem Hinweis nach und kontaktieren Sie, wenn wir
weitere Fragen haben.

 

Hall of Thanks

Miele dankt allen Personen und Organisationen, die dazu beigetragen haben die Sicherheit der Geräte, Apps und Webanwendungen zu erhöhen.

Name Organisation Jahr

SecuNinja (@secuninja) 

April 2017

Ismail Tasdelen

Februar 2018

Kontakt IT Sicherheit

Für allgemeine Fragen oder Hinweise mit Bezug zu Cybersicherheit kontaktieren Sie bitte: it-security@miele.de

Fingerprint:
7924 2E0F EA0E B526 6C5F 6DF9 0FE7 B970 C3DA A564

PGP Public Key

Kontakt PSIRT

Für Fragen oder Hinweise bezüglich der Cybersicherheit unserer Produkte und Mobilen Anwendungen kontaktieren Sie bitte: psirt@miele.com

Miele Product Security Incident Response Team

Fingerprint: ABED A445 0D2C 38B7 202C 3BA4 9966 9494 8422 D50B

PGP Public Key