World Architecture Festival 2018

Vom 28. bis 30. November 2018 trifft sich die internationale Architekturwelt in der RAI Amsterdam beim World Architecture Festival. Awards, Live-Jurys, Konferenzen, Ausstellung, Networking und Parties bieten ein intensives und inspirierendes Programm.

Mehr erfahren

Vorschau auf die von Miele gesponserte Kategorie des World Architecture Festivals 2018

Miele Identities

Zum dritten Mal schon ist Miele Headline-Partner des World Architecture Festivals, der weltweit größten interaktiven Veranstaltung für globale Architekturpreise. Dieses Jahr trifft sich die Weltarchitektur-Community vom 28. bis 30. November in Amsterdam. Miele ist während der gesamten Dauer mit einem eigenen Stand vertreten und Ansprechpartner für die internationalen Märkte. Darüber hinaus ist das Unternehmen dieses Jahr Sponsor der Kategorie „Commercial mixed-use Future Project“ und stellt in diesem Zusammenhang hier fortlaufend einige Projekte dieser Shortlist genauer vor.

"Shape & Identity" - Lake Garden

Erzeugt eine starke Form automatisch Identität? Wie schafft man es, dass das neue Gebäude kein Fremdkörper im Stadtteil wird? Und kann Identität auch nach innen wirken? Diese Fragen beantwortet das Architekturbüro AK+ aus Singapur mit seinem markanten Entwurf eines Wohn- und Geschäftskomplexes Lake Garden Co Housing in Malaysia.

Mehr erfahren

"Density & Identity" - Commercial Bank Headquarters

Die gläsernen Hochhäuser von Banken sind ein weltweiter Stereotyp. Einen Unterschied macht da bereits die ungewöhnliche Kombination mit einem Hotel. Doch erst der Entwurf des Architekturbüros Aedas schafft eine eigene bauliche Identität, indem sie das Logo der Bank architektonisch genial übersetzen.

Mehr erfahren

"Anonymity & Identity" - Smart Plaza Kiev

Die Architekten von Archimatika sollten einen neuen Stadtbaustein schaffen – auf einem Grundstück mit nur eingeschränkten Bezügen zum Quartier. Mit ihrer ebenso markanten wie intelligente Lösung schafften sie es als erstes ukrainisches Büro auf die Award Shortlist des World of Architecture Festivals 2018.

Mehr erfahren

Halic Shipyards

Das Goldene Horn gilt als Keimzelle der Stadt Istanbul. Doch vom einstigen Glanz ist wenig geblieben. Jetzt wird die Küsten gegenüber der Altstadt wiederentdeckt und -belebt. Tabanlıoğlu Partners reaktivieren die historische Haliç Werft durch Umbau und Umnutzung – und stärken die Verwandlung des gesamten Stadtteils.   

Mehr erfahren